Alle Artikel mit dem Schlagwort: Café

Lisboa Café: Süßes in der Südstadt

Großes Glück für Hannovers Südstadt: In der Rehbergstraße in der Nähe vom Stephansplatz eröffnete das Lisboa Café. Hier lässt es sich bei Galão, Pastel de Nata und Vinho wunderbar aushalten. Seit Anfang August befindet sich Lissabon mitten in der Südstadt – seitdem serviert das Lisboa Café heißen Galaõ und süße Pastel de Nata. Die Eröffnung im August war ein voller Erfolg, von der Resonanz war Besitzer Miguel völlig überrascht. Als wir am folgenden Tag am Café vorbeikommen, meinte er nur: «Alles leer!» Kein Wein mehr da – es war ein «wunderschöner Abend». Die Einweihung ist also geglückt, seitdem läuft der Regelbetrieb. An einem schönen Freitag schauen wir nach Feierabend vorbei, setzen uns draußen hin und genießen heißen Kaffee (von der Kaffeemanufaktur). Vor dem Café gibt es einen gemütlichen Außenbereich, der durch Gebüsche abgeschirmt wird. Vier Frauen schieben dort zwei Tische zusammen, damit sie gemeinsam Wein trinken und quatschen können. Ein Liebespaar trinkt Sagres Cerveja aus kleinen Flaschen. Junge Menschen in Anzügen und Kostümen plappern am breiten Stehtisch. Es herrscht eine gelöste Stimmung, fast wie im …