Relaunch! Wir machen unsere Website neu, deshalb sieht sie stellenweise etwas seltsam aus.

Hey Hannover! Willkommen auf unserem Hannover-Blog

Von Alexa · 18. Juli 2015

Schön, dass du da bist! Wir – Alexa und Daniel – schreiben hier über unsere Lieblingsplätze in Hannover. Wir lieben gutes Essen, den perfekten Mandelmilchschaum im Latte Macchiato, saftige Kuchen und niedliche Läden. Manchmal sind die besten Spots gut versteckt – da ist es immer gut, jemanden mit ein paar Geheimtipps zu kennen.

Egal, ob du neu in Hannover bist, oder einfach nur auf der Suche nach dem Besonderen: Bei uns wirst du bestimmt (hoffentlich) fündig! Klick dich einfach durch unsere Kategorien – bestimmt ist auch etwas dabei, was du noch nicht kanntest, oder wo du uuunbedingt schon mal hin wolltest.

Wir möchten niemanden schlecht reden, aber auch nichts schön reden: Deshalb wird sich zwischen unseren Empfehlungen auf unserem Hannover-Blog auch immer mal wieder ein kritisches Wort finden. Und ja – die Meinung, die wir hier vertreten, ist sehr subjektiv und wir sind auch keine staatlich geprüften Gastro-Kritiker.

Die Neue Presse hat es in einem Interview aus uns herausgekitzelt: «Wir möchten […], dass unser Blog das widerspiegelt, was man einem Freund erzählen würde.»

Tolle Stadtteile

Wir selbst leben in Hannover in der Südstadt und erkunden gern unsere Nachbarschaft. Was gibt es besseres, als nach einem Restaurantbesuch vollgefuttert nach Hause laufen zu können und sich nicht die stickigen Bahn mit anderen Vollgefutterten zu teilen? Doch natürlich beschränkt sich unser Leben nicht auf die Südstadt, denn wir lieben die List, die Altstadt und die Oststadt ebenso. Tolle Restaurants, Cafés und Shoppingmöglichkeiten gibt es einfach überall in Hannover!

Was sind unsere Lieblingsorte in Hannover?

Bedingt durch die Wohnlage in der Südstadt sind wir sehr viel am Maschsee. Daniel geht dort gern joggen oder wir gehen gemeinsam dort Menschen beobachten. Im Sommer liebe ich es, nach Feierabend die letzten Sonnenstrahlen im Teestübchen einzufangen oder nach einem langen Stadtbummel den Blutzuckerspiegel mit einem Stück Kuchen aus dem Café Glücksmoment zu erhöhen. Für die Mittagspause in der Innenstadt empfehlen wir Love it Healthy, Dean and David und Francesca & Fratelli. Wer es zu späterer Stunde etwas ausgefallen mag, sollte unbedingt im Lindenblatt an der Limmerstraße vorbei schauen.

Hast du Anmerkungen oder kennst geheime Orte in Hannover, an die du uns gern entführen möchtest? Wir freuen uns über dein Feedback!

Übrigens: Wir sind auch bei Facebook, Instagram und ein bisschen bei Twitter!

Ein Stadtblog an der Leine